Für jeden was dabei - Die Zoom-Angebote des TV Wolbeck

08.02.2021

Der Lockdown stellt die Münsteraner Vereine vor immer neue Herausforderungen – Wie kann man auch in diesen schwierigen Zeiten mit den Mitgliedern in Kontakt bleiben? Wie kann man sportliche Angebote auch in die Wohnzimmer bringen? Und wie kann man auch die ganz Kleinen in diesen ungewöhnlichen Wochen und Monaten beschäftigen?

Auf all diese Fragen hat der TV Wolbeck eine, unserer Meinung nach, sehr schöne und engagierte Antwort gefunden. Der Verein bietet regelmäßige Online-Zoomstunden an; ein Konzept, auf das spätestens im zweiten Lockdown seit November, viele Vereine umgestiegen sind. Dabei ist ihr Ziel ein Angebot für alle Altersklassen zu schaffen, sodass sich schon die Kleinsten beim gemeinsamen Tanzen austoben können, sich Jugendliche und Erwachsene mit einem abwechslungsreichen Sportangebot fit halten und auch ältere Teilnehmer*innen beim SeniorenFit daheim in Bewegung bleiben können.

Besonders stechen dabei die liebevoll geplanten Kurse für Kinder heraus , wobei sich das Angebot von einer wöchentlichen Minidisko, einer Pyjamaparty zur Einstimmung auf das Wochenende bis zu kreativen Bastelstunden erstreckt.

„Besonders freut es mich die glücklichen Gesichter der Kinder sehen zu können, die durch unser Angebot ein wenig Abwechslung in ihren Alltag bekommen können und auch die Rückmeldung der Eltern fällt super positiv aus“, berichten die verantwortliche Übungsleiterin Jana Ebermann und Isabelle Emstermann, aktuelle BFDlerin beim TV Wolbeck und Mitorganisatorin, die sich die Angebote für Kinder ausdenken.

Kinderdisko

Bei der gemeinsamen Tanzdisko können sich die Kinder so richtig austoben

Isabelle beim Basteln

 

Auch die Geschäftsführerin Merisa Emstermann, die selber viele der Yoga, Pilates und Fitness-Kurse anleitet, ist sehr erfreut über die positive Resonanz der Zoom-Angebote.

Die Halle des TV Wolbeck wurde in ein Zoom-Studio umgewandelt

Die Kurse werden aus der Gymnastikhalle des TV Wolbeck gefilmt

„An vielen Tagen haben wir im Nachmittagsbereich bis zu 80 Teilnehmer*innen bei den Kursen, was uns natürlich super freut! Doch ohne meine Kolleginnen im Haus des Sports wäre das kaum zu stemmen“. Das Team der drei festangestellten Mitarbeiterinnen im Bereich Fitness + Gesundheit, sprich Jana Ebermann, Ute Huhtasaari und Merisa Emstermann, schmeißt zurzeit das komplette ZOOM Kursangebot mit fast 30 Sportstunden in der Woche . Wir finden, das ist eine enorme Leistung!

Dabei hat der TV Wolbeck die Angebote extra offen gestaltet, sodass einerseits viele Vereinsmitglieder die Sportkurse nutzen, andererseits aber auch alle interessierten Nicht-Mitglieder herzlich willkommen sind.

 
Online-Programm
Terminplan auf "Sportmeo"

Für die Anmeldung zu den Kursen nutzt der TV Wolbeck die Website „Sportmeo“, die schnell und einfach verstanden wird. Die Teilnehmer*innen müssen nur mit zwei, drei Klicks ihre Mailadresse angeben, den Kurs, den sie besuchen wollen, auswählen und schon können sie sportlich zuhause im Wohnzimmer durchstarten – Keine anfallenden Gebühren für die Online-Kurse, keine Warteliste und kein kompliziertes Anmeldeverfahren. Wirklich perfekt um sich zuhause, ohne viel Aufwand, ein wenig fit zu halten und mit anderen Leuten in den Austausch zu kommen!


Damit alle Interessierten immer wissen, welche Angebote sie wahrnehmen können postet der TV Wolbeck auf seiner Homepage einen wöchentlichen Kursplan und informiert auch auf seinen Social-Media-Seiten umfassend.

 

Abschließend kann man sagen, dass der TV Wolbeck mit sehr abwechslungsreichen Ideen versucht seine Mitglieder auch in dieser schwierigen Situation zu unterstützen und uns freut besonders, dass sie auch die Jüngsten in ihren Angeboten berücksichtigen und nicht vergessen! :)

Social Media

Kontakt

Sportjugend im SSB Münster e.V.
Mauritz-Lindenweg 95
48145 Münster

0251/30335 oder 0251/ 30334
Kontakt