Sportjugend überreicht Ballsack an Sporthelfer der Gesamtschule Münster Mitte

26.02.2019

Die Sporthelfer-Ausbildung ist im Unterricht der Gesamtschule Münster Mitte fest verankert. Bereits seit vier Jahren können Interessierte im Rahmen einer wöchentlichen Doppelstunde beispielsweise Theorie und Praxis der Trainingsgestaltung kennen lernen. Weitere Themen der Sporthelfer-Ausbildung sind zudem Koordination und Motorik sowie der Umgang mit Kindern. Aber auch neue und interessante Trendsportarten werden präsentiert.

Ein abwechslungsreiches Angebot, dass die Sporthelfer stets auch im Schulalltag anwenden. So stehen für die Pausengestaltung Spiele und Bälle zur Verfügung. Und auch für die Gestaltung der freien Zeit machen die Sporthelfer stets Vorschläge. Dabei organisieren sie etwa eine Fußball-Pausenliga für die Stufen fünf und sechs. Die kicken in den Mittagspausen um den schulinternen Meistertitel. Beliebt ist auch der Wettstreit der GMM-Warriors. Dabei bauen die Sporthelfer in der Sporthalle anspruchsvolle Parcours auf, die Viererteams aus unterschiedlichen Klassen in Angriff nehmen. Den Siegern winkt dabei ein Wandertag.

Gruppenbild
 
Infos über die Sportjugend

Thomas Lammers unsere "Fachkraft für Jugendarbeit" gab einen kleinen Einblick in die Arbeit der Sportjugend

Das Engagement der Gesamtschule Münster Mitte kommt nicht nur bei der eigenen Schülerschaft an. Rund 60 Schülerinnen und Schüler sind aktiv dabei und sorgen für abwechslungsreiche Pausengestaltung. Auch die Sportjugend im Stadtsportbund Münster freut sich über die Einbindung der Ausbildung in Unterricht und Schulalltag. Und so überreichten Vanessa Prange und Thomas Lammers jetzt einen Ballsack mit einer umfangreichen Auswahl an Werner Schöpker, den stellvertretenden Schulleiter, die verantwortlichen Sportlehrer Heike König und Tobias Wardemann sowie die engagierten Schülerinnen und Schüler. Die freuten sich sehr über zusätzliches Spielgerät für ihre Pausenprogramme. Zudem gab´s noch zusätzlichen Input: „Toto“ Lammers erzählte der Runde über den organisierten Sport in Münster.

 

Social Media

Kontakt

Sportjugend im SSB Münster e.V.
Mauritz-Lindenweg 95
48145 Münster

0251/30335 oder 0251/ 30334
Kontakt